Eva Höltl

Prävention braucht eine klare Strategie

Österreichs Gesundheitssystem steht unweigerlich vor einer Transformation. Der Umdenkprozess vom Gesundwerden zum Gesundbleiben ist in vollem Gange: Betriebliche Gesundheits­prävention hat durch Corona einen neuen Stellenwert erfahren, denn die Belastung der Gesellschaft ist hoch. Dr. Eva Höltl, Arbeitsmedizinerin und Leiterin des Gesundheitszentrums der Erste Bank AG, gibt im Gespräch mit PERISKOP einen Einblick in neue Lebens- und …

Prävention braucht eine klare Strategie Read More »

Wiedereingliederung und berufliche Reintegration

Wenn Menschen aus gesundheitlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben können, ist das für die Betroffenen sehr belastend. Bei den 5. PRAEVENIRE Gesundheitstagen im Stift Seitenstetten beleuchtete Dr. Eva Höltl, Ärztliche Leiterin des Gesundheitszentrums der Erste Group Bank AG, die Bedeutung einer beruflichen Reintegration für Menschen, die nach einem langen Krankenstand wieder in den Arbeitsalltag …

Wiedereingliederung und berufliche Reintegration Read More »

Scroll to Top