Periskop 88

AUG2019

In dieser Ausgabe:

Radiologie: Hinter einem Befund steht immer ein Mensch

Der technologische Fortschritt hat den Arbeitsalltag in der Radiologie deutlich gewandelt. PERISKOP sprach mit dem Obmann der Fachgruppe Radiologie und Vorstandsmitglied der Ärztekammer für Tirol, Dr. Klaus Wicke, der in der Tiroler Landeshauptstadt ein Röntgeninstitut betreibt, über Trends, Entwicklungen und Zukunftsaussichten in der Radiologie. Nach jahrelanger Arbeit als niedergelassene Ärzte und Gesellschafter des CTI (Computer

Weiterlesen »

360° Blick – Rolle des Neugeborenen-Screenings aus der Perspektive von Menschen mit seltenen Erkrankungen

360°Blick Der schnellste und einfachste Weg zur frühzeitigen Diagnose einer seltenen Erkrankung (SE) kann durch das Neugeborenen Screening (NGS) erfolgen. Viele der SE, die chronisch und fortschreitend sind, haben eine genetische Ursache und können deswegen bereits nach der Geburt nachgewiesen werden. Generell bestehen europaweit große Unterschiede bei den Frühdiagnostik-Ansätzen, sowohl bei der Durchführung des NGS

Weiterlesen »

Krankenhausapotheker verbessern die Medikamentensicherheit

Die klinische Pharmazie ist eine der jüngsten Teildisziplinen der Krankenhauspharmazie. In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) hat sie in den letzten Jahren eine enorme Aufwertung erfahren. Der gezielte, wirksame, sichere und wirtschaftliche Einsatz von Arzneimitteln in den Kliniken der OÖG und damit die Vermeidung von arzneimittelbezogenen Problemen ist eines der Hauptziele, die in der klinischen

Weiterlesen »
Jährlich steigt die Zahl der Nierenerkrankungen in Österreich um durchschnittlich acht Prozent.

Nephrologie im Aufwind – neues Fortbildungsformat rund um die Niere

Anfang Dezember 2022 fand in Graz zum ersten Mal die Veranstaltung „Nephrologie im Aufwind“ unter der Patronanz des Pharmaunternehmens CSL Vifor statt. Im Zuge dieses Fortbildungsimpulses wurden unter anderem neue Therapieansätze gegen Pruritus bei Dialysepatientinnen und -patienten sowie ANCA assoziierte Vaskulitis vorgestellt. Jährlich steigt die Zahl der Nierenerkrankungen in Österreich um durchschnittlich acht Prozent. Häufig

Weiterlesen »

Die Cancer Nurse – Wertvolle Unterstützung in der onkologischen Pflege

Klinik News | Folge 2 Wir müssen davon ausgehen, dass durch den kontinuierlichen Anstieg der Lebenserwartung in zehn Jahren mindestens 40 Prozent mehr Krebsfälle zu bewältigen sein werden. Der bloße Ruf nach mehr Personal, wird aber zu kurz greifen. Denn die Zahl der hoch spezialisierten Onkologinnen und Onkologen wird nur begrenzt erweiterbar sein. Um die

Weiterlesen »

Die Versorgungssicherheit der Zukunft

Laut einer im Oktober vorgestellten Spectra Studie ist mit 65 Prozent die Aufrechterhaltung der guten Gesundheitsversorgung die größte Sorge der österreichischen Bevölkerung. Diesem Thema und vielen anderen hat sich die Arbeiterkammer Niederösterreich (AK NÖ) 2019 angenommen und Lösungsvorschläge für die wichtigen Zukunftsthemen – Veränderung der Arbeitswelt, Verteilungsgerechtigkeit und Versorgungssicherheit – entwickelt, die in einem „3V

Weiterlesen »

Digitale Anwendungen und effiziente Datennutzung – Gamechanger in der Gesundheitsversorgung

Die Analyse von Gesundheitsdaten birgt viel Potenzial für neue Entwicklungen, darunter auch digitale Gesundheitsanwendungen (DiGas). Wie dieses Potenzial für Österreich nutzbar gemacht werden kann, wurde von wichtigen Stakeholdern aus Wirtschaft, Gesundheitswesen und Industrie in Wien diskutiert. | von Mag. Marie-Thérèse Fleischer, BSc Am 3. November 2022 fand in der Wirtschaftskammer Wien eine SV-Lounge zum Thema

Weiterlesen »