Katalysator Corona

Die Gesundheitsgespräche des European Forum Alpbach standen heuer im Zeichen eines facettenreichen Paradigmenwechsels: Corona hat das österreichische Gesundheitssystem nicht nur wachgerüttelt, sondern Prozesse von Morgen in Bewegung gebracht, die gestern

Share
Potenziale der Gesundheitsberufe besser nützen

Österreich verfügt zwar über ausgezeichnet ausgebildete Fachkräfte im Gesundheitsbereich, allerdings führen mangelnde Zusammenarbeit, fehlende Aufstiegs- und Wiedereinstiegschancen auch zu einer mangelnden Attraktivität. Beim PRAEVENIRE Gipfelgespräch zum Thema Gesundheitsberufe wurden Lösungsansätze

Share
Hepatitis C — „Elimination 2020“: Systeme neu denken

Unter der Schirmherrschaft von Gilead Sciences wurde am 5. Juni 2020 eine Auswahl lokaler Projekte aus ganz Österreich präsentiert, die alle ein gemeinsames Vorhaben verfolgen: Bis 2030 soll das Hepatitis-C-Virus

Share
Rehabilitation: Ganzheitlicher Ansatz und frühzeitige Maßnahmen

Die Erarbeitung des PRAEVENIRE Weißbuchs „Zukunft der Gesundheitsversorgung“ kommt mit 15 thematischen Gipfelgesprächen in die finale Phase. Der Auftakt erfolgte mit Expertinnen und Experten zum Themenkreis Rehabilitation, bei dem sich

Share
Onkologische Versorgung im Wandel

Dank des medizinischen Fortschritts verbessert sich der Behandlungserfolg bei der Diagnose Krebs und die Über­lebenschancen sowie Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, steigen. Doch vor welchen Heraus­forderungen steht das Gesundheitssystem durch

Share
Abbildung neuartiger Therapien im System der leistungsorientierten Krankenanstaltenfinanzierung (LKF)

Im Rahmen des 71. Praevenire Gipfelgesprächs auf der Schafalm in Alpbach wurden Wege und konkrete Anwendungsmöglichkeiten diskutiert, um eine syste­matische Vergütung des Einsatzes von neuartigen Therapien in den Kranken­- häusern

Share
Philips: Adaptive Intelligence – Next Level für die Gesundheitsversorgung

  Robert Körbler, CEO von Philips Austria „Unsere Lösungen zielen darauf ab, Anbietern von Gesundheitsdiensten zu helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen und den Menschen zu helfen, einen gesunden Lebensstil zu

Share
Weniger Herzerkrankungen durch Grippeimpfung

Im Rahmen eines Gipfelgesprächs bei den praevenire Gesundheitstagen im Stift Seitenstetten blickten Expertinnen und Experten über den Tellerrand hinaus und brachten neue Argumente zur Attraktivierung der Grippeimpfung.

Share
Krankenhauspharmazie: Herausforderungen von morgen

Krankenhauspharmazie: Herausforderungen von morgen Vom 9. bis 11. Jänner 2019 fand in Krems der 2. STRATEGIEWORKSHOP FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE IN DER KRANKENHAUSPHARMAZIE statt. Im Fokus dieser Veranstaltung standen aktuelle Herausforderungen im

Share
Erster HI-Patientenbericht zeigt: Jeder zweite Patient hat vor Diagnose noch nie etwas über Herzinsuffizienz gehört

Herzinsuffizienz-Patientinnen und -Patienten wurde mittels einer Umfrage die Möglichkeit gegeben, ihre tatsächlich empfundenen Wünsche und Bedürfnisse sowie ihr subjektives Erleben transparent zu artikulieren. Dabei stellte sich beispielsweise heraus, dass knapp jede/r zweite HI-Patient/in vor der Diagnose noch nie von der Erkrankung Herzinsuffizienz gehört hat und über die Hälfte der Befragten gaben an, dass die Herzinsuffizienz im Krankenhaus diagnostiziert wurde. Die Ergebnisse fließen in den erstmals erstellten österreichischen Patientenbericht zu Herzinsuffizienz ein.

Share